Seite vorlesen

Ganztagsbetreuung


An Oelsnitzer Mittelschule begann Ganztagsbetreuung am 15.01.2008

Seit Januar hat die Mittelschule Oelsnitz ein Projekt der Ganztagsbetreuung eingeführt.

Dabei können Schüler nach dem Unterricht bis ca. 18.00 Uhr, in der Schule, Räume und Technik nutzen, um Ihren Hobbys nachzugehen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt da es verschiedene Themen gibt. Zurzeit wird 14-tägig immer montags ein Informatikkurs angeboten wo sich die Schüler mit Internetpräsentationen beschäftigen. Geplant ist noch ein Kreativkurs mit Digitaler Bildbearbeitung. Hierbei können die Schüler den in der Schule genutzten Computerraum mit samt Technik nutzen. Unterstützt werden Sie von Ehrenamtlichen Mitarbeitern die dort als Übungsleiter fungieren.

Schüler beim Informatikkurs Schüler im Computerkurs

Das Projekt wäre ohne finanzielle Hilfe nicht denkbar. Dabei fließen Fördermittel des Freistaates und der Stollberger Tafel, die das Projekt mit ankurbelte. Nun hoffen alle beteiligten, dass dieses Projekt gut angenommen wird und der eine oder andere Schüler seine Kreativität entfalten kann und vielleicht sogar kleine Künstler entdeckt werden.